Energieneutrale Häuser in Hoek van Holland eröffnet

Energieneutrale Häuser in Hoek van Holland eröffnet

15 Oktober 2018 |

Unter dem lauten Beifall der Anwesenden wurden am Dienstag, dem 2. Oktober, zwei besondere Neubauten am Tasmanweg 159-161 in Hoek van Holland eröffnet. Das Bauprojekt ist aus der Zusammenarbeit zwischen der Wohnungsbaugesellschaft Hoek van Holland (WVH) und Jan Snel, der niederländischen Wasserverwaltungsbehörde „Hoogheemraadschap van Delfland“, Aspar und den „Hoekser Gummistiefeln“ entstanden.